04.06.2015 Schülerfreiwilligentag

04.06.2015

Schülerfreiwilligentag in Büßleben

 

Bei der Eröffnung in Urbich sehe ich mich um: ich sehe Helen, Max, Julie, Heinrich, Lotte, Friedrich, Eric - alles Faschingsprinzessinnen oder -prinzen.

Ich sehe Antonia, unser Büßleber Tanzmariechen und Emma von der Kinderprinzengarde. Ich sehe Frau Thiel, die mit der Showtanzgruppe des BCC jedes Jahr tolle Sachen einstudiert.

Ich sehe Jerry, einen aktiven Nachwuchs-Feuerwehrmann, der darüber auch schon mal in der Schülerzeitung geschrieben hat.

Ich sehe Pascal und Ben, erfolgreiche Fußballer - die vielleicht zukünftig ihren Trainerschein machen und ihr Können an Jüngere weitergeben.

Ich sehe viele, die zur Kinderkirmesgesellschaft gehörten.

Ich sehe Marc und Pauline, die aktiv an der Schülerzeitung mitarbeiten und sich selbstständig regelmäßig auf unserer Webseite informieren.

Ich sehe so viele andere - alle ehrenamtlich unterwegs.

Und heute sind wieder alle dabei beim Schülerfreiwilligentag. Etwa 70 Kinder und 15 Helfer packen an in Büßleben: die Bänke im Bürgerhaus werden frisch gestrichen - eine Augenweide. Im Kindergarten wird vorgelesen. Das Bürgerhaus wird einer Kur unterzogen - Fenster putzen, Küchen grundreinigen, Inventur machen usw. - jetzt glänzt alles. Am Peterbach wird Müll gesammelt; nach ersten Schätzungen sind in der kurzen Zeit 250 kg Müll gesammelt worden - unglaublich.

Großen Dank allen Schülern und Helfern für ihren Einsatz. Für´s dabei sein! Für´s Kuchen backen und Mittag kochen - das gemeinsame Mittagessen war eine prima Gelegenheit zum Austausch und ein gelungener Abschluss.

Das machen wir nächstes Jahr wieder!

 

Wappen

Leben in BüßLEBEN

Copyright © 2014-2018 by Leben in BüßLEBEN